ÖGD010 Uta Pitloun #TagDesGesundheitsamtes

Für den Schutz der Gesundheit der Bevölkerung ist das Gesundheitsamt zentral. Sie sind das Fundament des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, der Mitte des 18 Jahrhundert von dem Arzt und Sozialmediziner Johann Peter Frank gegründet wurde. Der 19. März ist sein Geburtstag und #TagdesGesundheitsamtes.
Um die wichtige Rolle der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesundheitsämter in der Bekämpfung der Corona Krise zu würdigen haben wir Sie gefragt wie es bei Ihnen vor Ort aussieht. In dieser Episode: Uta Pitloun, Referentin für medizinische Angelegenheiten / zuständig für Bevölkerungsschutz im Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt.

_
Das Ziel unseres Podcasts ist es Euch wichtige Neuigkeiten und Know-How von Praktikern/innen für Praktikern/innen zu liefern. Damit wollen wir die Arbeit der Mitarbeiter/innen in den Einrichtungen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes unterstützen!

Bitte schickt uns Eure Feedback, Kommentare und Themenwünsche. Gerne per Email an news@akademie-oegw.de oder via Twitter @Akademie_OeGW

Aufgenommen am Freitag, 20. März 2020

Ein Gedanke zu „ÖGD010 Uta Pitloun #TagDesGesundheitsamtes

  1. Alle empören sich über das Foto aus der Kantine von Tönnies. Dabei sitzen die Menschen im Wartezimmer so mancher Arztpraxis in Sachsen Anhalt ohne Masken ähnlich eng gedrängt. Schade, dass die Landesregierung Hinweise zur Maskenpflicht in Arztpraxen so vehement ignoriert. Ist es nicht zu antizipieren, dass Enge in geschlossenen Räumen die Verbreitung des Virus begünstigt. Oder wartet die Landesregierung erst ab, bis es ein Infektionsgeschehen in Wartezimmern gibt, um dann zu reagieren. Oder glaubt die Landesregierung, die Pandemie läge bereits hinter uns?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.