ÖGD S1-E28 Dr. Ute Teichert | Bundespolitische Entscheidungen für den ÖGD

Heute sprechen wir mit Dr. Ute Teichert, Vorsitzende des Bundesverbands der Ärztinnen und Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst BVÖGD. Sie bewertet die Entscheidung der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15. April, den Öffentlichen Gesundheitsdienst personell besser auszustatten. Im Gespräch geht sie u.a. auf nötige Qualifikationen und die geplanten Investitionen ein.


Ziel unseres Podcasts ist es Euch wichtige Neuigkeiten und Know-How von Praktikern/innen für Praktiker/innen zu liefern. Damit wollen wir die Arbeit der Mitarbeiter/innen in den Einrichtungen des Öffentlichen Gesundheitsdienstes unterstützen!

Bitte schickt uns Eure Feedback, Kommentare und Themenwünsche. Gerne per Email an news@akademie-oegw.de, via Twitter @Akademie_OeGW oder schreibt sie gleich hier in die Kommentare.

Wenn Euch der Podcast gefällt freuen wir uns natürlich auch über Bewertungen & “Sternchen” bei iTunes oder Spotify. Und vergesst nicht, uns zu abonnieren!

Aufgenommen am Samstag, 18. April 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.